smartctl/smartmontools mit der „IcyBox IB-281U“

Um besagte betagte USB-IDE-Festplatte auf ihre S.M.A.R.T-Daten zu überprüfen bedarf es dem zusätzlich zu spezifizierenden „usbcypress“ Treiber, da sonst mit folgender Mitteilung der Dienst verweigert wird:

/dev/sdb: Unsupported USB bridge [0x04b4:0x6830 (0x001)]

Dies erfolgt so:

sudo smartctl -a -d usbcypress /dev/sdb

Wobei /dev/sdb mit dem eigentlichen Gerät ersetzt werden muss.

Quelle: smartmontools.org/wiki/Supported_USB-Devices

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.